benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

Ihr könnt auf das Banner klicken, um die IHADG dauerhaft als Organisation bei benefind festzulegen.

Zwei Fragen - die erste lautet:

 

Nutzt ihr im alltäglichen Leben eine Internet-Suchmaschine zur Recherche?

 

Wenn ihr diese Frage mit "Ja" beantwortet habt, verraten wir euch nachfolgend, wie ihr die  I Have A Dream Group regelmäßig mit Spenden unterstützen könnt.

 

Das Schöne dabei: Ihr selbst müsst keinen einzigen Cent investieren!

 

benefind ist eine Suchmaschine, die sich der Suchergebnisse von Yahoo bedient. Im Vergleich zu zahlreichen anderen bekannten Suchmaschinen bietet benefind die Möglichkeit, gemeinnützige Vereine zu unterstützen.

 

Für jede zweite Suchanfrage - mit der Voraussetzung, dass ihr auch ein Suchergebnis anklickt - spendet benefind der IHADG einen Cent.


Klingt erst einmal wenig, aber wie viele Menschen kennt ihr, die nicht das Internet heranziehen, um etwas zu recherchieren? Eben. 

 

Damit uns eure Spende tatsächlich erreicht, müsst ihr vorher die IHADG als Organisation auswählen. Wie das funktioniert und wie ihr eure Suchmaschine dauerhaft auf benefind umstellen könnt, um uns zu unterstützen, zeigt euch das kurze Video:

Die zweite Frage ist folgende:

 

Kauft ihr gerne im Internet ein? Kleidung? Elektronische Geräte? Bücher? Medikamente? Tiernahrung und vieles mehr?

 

Falls ja, gilt das oben bereits Erwähnte: Ihr könnt an die IHADG spenden, ohne selbst spenden zu müssen.

 

benefind hat nämlich auch eine Shop-Funktion - wenn ihr darüber in diversen Geschäften einkauft, spendet benefind ebenfalls einen Anteil an uns. Auch hier gilt die Voraussetzung, dass ihr die IHADG als Organisation voreinstellen müsst (s. Video oben).

 

Schaut euch gerne alle Beteiligten an, macht in Zukunft nur einen Klick mehr und ihr spendet ohne zu spenden!

 

Auch hierzu ein kurzes Video zum besseren Verständnis der Funktionalität:

Denkt daran: benefind funktioniert auch am Smartphone! Nutzt das mobile Internet, um anderen zu helfen.

 

Ihr habt noch Fragen? Schreibt uns eine E-Mail an info@ihadg.de. 

 

P.S.: Ihr könnt sogar nachverfolgen, welche Wirkung ihr mit der Entscheidung, beim Recherchieren oder Einkaufen etwas Gutes zu tun, erzielt. Einfach die Spendenstatistik aufrufen und fast live miterleben, wie unser Spendenstand wächst.

 

Schon jetzt vielen Dank für euer Mitwirken!



„Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.“

                                                                                        - Martin Luther King -