Wir vom Bayerischen Roten Kreuz Kreisverband Haßberge sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuzbewegung, die Opfern von Konflikten, Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Mit unserem Mehrgenerationenhaus in Haßfurt und der MGH-Außenstelle in Ebern möchten wir das Miteinander der Generationen neu beleben und stärken.

WIR ermöglichen die aktive Beteiligung aller Generationen in allen Bereichen des Mehrgenerationenhauses anhand der Talente und Interessen der Menschen, die sich engagieren möchten.

WIR integrieren Menschen jeden Alters und jeder Herkunft, mit und ohne Handicap in unser Haus. 

WIR bieten durch Bildung und sozialer Teilhabe allen gleiche Chancen und tragen zu positiven Erlebnissen und persönlichen Erfolg bei.

WIR bieten eine Vielzahl von familienunterstützenden und familienentlastenden Dienstleistungen rund um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf und Familie und Pflege an. 

WIR unterstützen Familien und setzen Impulse für eine familienbewusste Zeitpolitik. 

WIR pflegen ein gelebtes Miteinander in aktiver und aktivierender Gemeinschaft, mit einer Angebotsstruktur, die auf den Bedarf und das Interesse von Jung und Alt abgestimmt ist.

 

Mit Ideen und Engagement in den verschiedensten Bereichen laden wir Sie als Bürger und Bürgerinnen des Landkreises ein, etwas dazu beizutragen, um die Gemeinschaft zu stärken.


Folgen Sie uns gerne auch auf Facebook.



„Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.“

                                                                                        - Martin Luther King -