finanzielle Unterstützung für unser Patenkind

Wir haben von einer Privatperson eine 50 € Spende erhalten, die wir unserem SOS-Patenkind in Burundi zugute kommen lassen werden. Vielen Dank hierfür!

 

Ihr wisst nicht, was es mit dem Patenkind auf sich hat? Erfahrt hier mehr über unser Spendenziel.

 

Falls ihr unser Patenkind ebenfalls unterstützen möchtet, könnt ihr unser Spendenkonto nutzen - wir bedanken uns schon jetzt für eure Unterstützung! 

 

(db)


jahreshauptversammlung 2017 mit neuwahlen

Jahresrückblick 2016 via Powerpoint-Präsentation bei der JHV
Jahresrückblick 2016 via Powerpoint-Präsentation bei der JHV

Am Sonntag, den 05. März 2017, fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in den Vereinsräumen in Kirchlauter statt.

 

Gerne möchten wir euch heute das Wahlergebnis mitteilen:

1. Vorstand: Katharina Hofmann

2. Vorstand: Andreas Miener

Kassier: Lukas Middelstaedt

Schriftführerin: Monika Krieger

 

Weitere, die Vorstandschaft unterstützende, Ratsmitglieder:

Jana Hümmer, Vanessa Hlatky, Franziska Hofmann, Christian Lurz 

 

Als Kassenprüfer erneut gewählt wurden:

Kevin Kranich

Jennifer Baum

 

Vielen Dank für euer bereit erklärtes Engagement für das nächste bzw. die nächsten drei Jahre!

 

(db)


kinderfasching 2017


erneute Zusammenarbeit beim theater in kirchlauter

Die Spieler in Aktion
Die Spieler in Aktion

Wie schon die Jahre zuvor haben wir auch 2017 die Theatergruppe Kirchlauter bei ihren Aufführungen mit zahlreichen Helfern unterstützt.

 

Zum Dank werden wir hierfür eine Spende i. H. v. 500 € erhalten, die wir zur Finanzierung unseres Vereins heranziehen werden.

 

Des Weiteren erhielten wir von den Gästen der Theateraufführungen 23,60 €, die wir für unser SOS-Patenkind in Burundi zurücklegen werden.

 

Vielen Dank, liebe Theatergruppe, für die schon Jahre währende erfolgreiche Zusammenarbeit! (db)


kleinvieh macht mal wieder auch mist

Quelle: pixabay
Quelle: pixabay

Ja, wir hatten schon öfter ähnliche Berichte geschrieben, das stimmt.

 

Liegt daran, dass weiterhin eine Person, die gerne anonym bleiben möchte, Kleingeld sammelt und es uns nach einer gewissen Zeit spendet.

 

So kommen immer wieder stolze Spendensummen zustande. Auch dieses Mal: 48,52 €!

 

Vielen lieben Dank! :)

 

(db)


„Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.“

                                                                                        - Martin Luther King -